Blaubeuren, 29. Juli 2019

Würzburger AG und Heinkel Modulbau GmbH erweitern Herzkatheter- Produktion der VascoMed GmbH in Binzen

Würzburger AG und Heinkel Modulbau GmbH erweitern Herzkatheter- Produktion der VascoMed GmbH in Binzen

Die VascoMed GmbH ist ein erfolgreich expandierendes Medizintechnik- Unternehmen, das an seinem Standort in Binzen Elektroden und Kathetersysteme für die Elektrotherapie des Herzens entwickelt und produziert. Die Herstellung der Katheter erfordert konstante Umgebungsbedingungen, um diese in einem expandierenden Markt auch zukünftig zu gewährleisten, modernisiert das Unternehmen die Produktionsräume.

Die im schweizerischen Birsfelden ansКssige Würzburger AG hat gemeinsam mit dem Blaubeurer Unternehmen Heinkel Modulbau GmbH in kürzester Zeit ein 2- geschossiges ProduktionsgebКude in Modulbauweise errichtet. In nur 2 Monaten Bauzeit haben die beiden Firmen Würzburger und Heinkel Modulbau die ProduktionsflКche des Herzkatheter-Spezialisten VascoMed um 500 qm erweitert.

Die im Blaubeurer Werk von Heinkel Modulbau vorgefertigt GebКudemodule sind speziell auf die hohen Anforderungen einer Reinraumproduktion abgestimmt. Auf dem Dach ist die Lüftungsanlage für die Reinraumluft installiert. Reinraumschleusen mit Sensoren schaffen optimale Verbindung zwischen den RКumen und bieten einen zuverlКssigen, kontrollierten Schutz beim Ein- und Ausschleusen von Personal, Produkten und Materialien.

Das ProduktiongebКude von VascoMed ist mit Edelputz verputzt und damit perfekt in die Bestandsumgebung integriert. Die Module für einen weiterer Anbau sind bereits bei Heinkel Modulbau in Produktion.

Projektdaten Erweiterung Herzkatheter-Produktion VascoMed GmbH

– 2-geschossiges Produktionsgebäude mit einer Nutzfläche von 500 qm – Reinraumqualität – lichte Raumöhe: 3 Meter – Bauzeit: 2 Monate – Brandschutz F30 – Ausführung nach aktueller EnEV