Heinkel Modulbau erweitert Bürogebäude für Wolf Mainburg

Wolf Mainburg ist einer der führenden Systemanbieter von Heizungs- und Klimasystemen. Die Technik von Wolf ist weltweit im Einsatz – vom Roten Rathaus in Berlin bis zum Kreml in Moskau. Egal ob Bürogebäude oder Wohnhaus, die Wolf GmbH kümmert sich um das perfekte Raumklima.

Für Wolf Mainburg realisierte Heinkel Modulbau bereits das Erdgeschoss eines Bürogebäudes in Modulbauweise. Nun erhielt Heinkel Modulbau den Auftrag das Bürogebäude um ein zusätzliches Stockwerk zu erweitern. Für die Erweiterung des Bürogebäudes wurden in nur zwei Wochen Montagezeit 16 Module verbaut und ein Treppenhaus angebaut.

Die hochwertige Ausstattung des Bürgebäudes entspricht den anspruchsvollen Vorgaben von Wolf Mainburg und gewährleistet optimale Arbeitsbedingungen. Die Räume sind klimatisiert. Flachheizkörper wurden an die Bestandsheizung angeschlossen.
Eine auf 2,75 m abgehängte Akustikdecke optimiert die Räume akustisch.

Projektdaten Erweiterung Bürogebäude Wolf Mainburg

  • Gesamtfläche: 324 m2
  • Realisierungszeit: Bauzeit 10 Wochen, 2 Wochen Montage
  • Raumhöhe 3,00 m, abgehängt mit Akustikdecke auf 2,75 m
  • Ausführung nach aktueller EnEV
  • Brandschutz F30

Website Wolf

Presseinformationen
zurück
Presseinformationen
zurück